VfL Eschhofen geht mit Adem Bülbül und Ralf Wagner auch in die Saison 2019/2020

Der Vorstand des VfL Eschhofen hat die Verträge mit Adem Bülbül und Ralf Wagner um ein weiteres Jahr verlängert und geht mit den beiden dann ab Sommer 2019 in das sechste Jahr der gemeinsamen Zusammenarbeit. Diese wird auch unabhängig von der Spielklasse fortgesetzt, in der die 1. Seniorenmannschaft des VfL in der nächsten Saison spielen wird. Aktuell ist der VfL in der Kreisoberliga akut gefährdet, den Gang in die Kreisliga A antreten zu müssen. Alle Beteiligten, Trainer, Mannschaft und Vereinsverantwortliche, sehen dennoch das Potential, sich aus dieser Lage zu befreien und die Klasse noch erhalten zu können. Verstärkt wird das Trainerteam noch von Luca Weber, der als spielender Co-Trainer bei der Trainingsarbeit unterstützt.

Der gute freundschaftliche, respektvolle und professionelle Umgang zwischen dem Trainergespann, den beiden Teams, den Vereinsmitarbeitern um die Mannschaften sowie dem Vorstand sind die Grundlage, weiterhin auf Kontinuität zu setzen und positiv in die Zukunft zu schauen, um das gesteckte sportliche Ziel, den Erhalt der Kreisoberliga, zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.